el Valle de Sensaciones

Octagono

das Herz des Tales

Das Oktagon ist der zentrale Treffpunkt im Valle de Sensaciones. Tagungsraum, Werkstatt, Küche und Tanzfläche: Die Gestaltung ist für verschiedenste Anwendungen ausgelegt. Zwei der acht Wände sind komplett zu öffnen. So wird das Oktagon im Sommer zu einem halboffenen Raum. Dank dem Luftabzug durch die zentrale Öffnung im Mandaladach und der Verdampfung am Boden hält sich hier ein angenehmes Klima. Das Oktagon wurde zu 90% aus Materialien des eigenen Platzes hergestellt: Lehm, Oliven- und Eschenholz, Schilf, Esparto (ein spezielles resistentes Berggras) und Flussgrass.

Niña de flores

Blumenkind des Südens

Diese Skulptur repräsentiert den Südplatz des Medizinrades und drückt die Qualität des Kindes bzw. des inneren Kindes mit dessen Unschuld und Phantasie aus, und vertritt gleichzeitig die Welt der Pflanzen, die durch die Blüte symbolisiert ist.

Events

Wir teilen mit

Eine neue Webseite des Valle de Sensaciones

Wir starten eine weitere Webseite, welche die essentiellen Informationen über unser Projekt übersichtlicher präsentiert, ohne die Kunst und Kreativität aussen vor zu lassen. Halt für jene Menschen die klare Strukturen lieben.